Suche
  • pschriewer

ADS - aktiv-dynamische Sitzfläche

Was bedeutet das?

Eine aktiv-dynamische Sitzfläche bewegt sich leicht in die Richtung mit, in welche sie belastet wird. Werden im Normalfall starre Sitzflächen also z. Bei. beim Vorbeugen sehr unbequem, da sie nicht leicht der Belastungsrichtung folgen und man somit auf einer Kante sitzt, unterstützt eine aktiv-dynamische Sitzfläche die Bewegung und bietet somit einen höheren Sitzkomfort. Darüber hinaus wird die Rückenmuskulatur etwas stimuliert, was nicht nur zu einem kräftigeren Rücken verhelfen kann, sondern darüber hinaus auch noch die Ernährung der Bandscheiben verbessern kann.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen