Suche
  • pschriewer

Sitzneigung "SN" - wofür?

Oft werden wir gefragt, was Sitzneigung bedeutet und ob man das benötigt


Die Sitzneigung lässt sich stufenlos bis zu 15° nach vorne neigen. Sie dient dazu, dass Ihr Becken unterstützt wird. Somit können Sie nicht mehr in den Rundrücken fallen während des Sitzens. Die Sitzneigung unterstützt somit das aufrechte Sitzen. Ein Mechanismus, der ganz im Zeichen Ihrer Rückengesundheit steht.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen